Gebäude Energie- und Sanierungsberatung

 
Dipl.-Ing. (FH) Karsten Gerbes VDI Lüneburg



Lesen Sie den Artikel
   "Vielfältiges Potential im Haus"

Energieberatung - warum?

Grundlage einer Gebäudeenergieberatung ist die Erfassung und Bewertung des Gebäudebestandes. Die daraus abgeleitete Qualität von Gebäudehülle und Gebäudetechnik zeigt an, ob und in welchem Umfang Handlungsbedarf besteht. Im Anschluss können Sanierungsmaßnahmen - ggf. auch unter Einbindung weiterer Arbeiten am Gebäude - technisch und wirtschaftlich sinnvoll geplant werden.

Heute stehen schon zahlreiche technische Möglichkeiten zur Senkung des Bedarfes an Primärenergie von bestehenden Gebäuden zur Verfügung. Nicht um jeden Preis, aber doch verbunden mit dem Ziel, eine intakte Bausubstanz zu schaffen bzw. zu erhalten, lohnt es sich, auf die Suche nach Einsparpotentialen zu gehen.

Beschreitet man diesen Weg, so lässt sich neben der Erschließung von Einsparmöglichkeiten auch eine wesentliche Steigerung des Gebäudewertes, des Wohnkomforts und damit auch der Lebensqualität erreichen. Bei allgemeinen baulichen und energietechnischen Fragen und bei der Erwägung oder Planung einer Sanierungsmaßnahme berate ich Sie gerne.

Energie für alle ...

werden wir uns zukünftig ökologisch und ökonomisch nur bei einem nachhaltigen Umgang mit den begrenzten fossilen Energieträgern leisten können. Die gegenwärtige Form der Nutzung fossiler Energieressourcen bewirkt bereits heute rasant steigende Energiekosten und zukünftig unabsehbare Veränderungen im globalen Lebensraum. Verschärfend kommt hinzu, dass weltweit die Zahl der Energieverbraucher stark zunimmt.

Ein verantwortungsvoller Umgang …

mit den uns verbleibenden fossilen Energieträgern, die Senkung des Energiebedarfes und das Erschließen von sinnvollen Alternativen der Energieversorgung sind zukünftig absolut unumgänglich.

Noch Fragen? Schicken Sie mir eine E-Mail oder nutzen Sie das Kontaktformular